Für Wanderfreunde

Wandern am Bodensee, im nahegelegenen Appenzell, auf die Almen des Allgäus, auf die Berge im Bregenzerwald, oder Klettern am Arlberg. Im Umkreis von weniger als 100 km sind die Möglichkeiten unbegrenzt. Für Familien mit Kinderwagen über den klettererfahrenen Alpinisten bis zum sportlichen Trail Läufer findet jeder den richtigen Weg. Ratgeberliteratur findet sich im Bücherregal und auch wir als Gastgeber sind euch bei der Auswahl gerne behilflich. Die Gegend ist fantastisch!

Die Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen und auf geht's!

Spazieren sie direkt vor der Haustür los, durchs Tobel hinunter zum Fischteich an der Argen, über den Radweg zur Burgruine Neuravensburg oder durch den Wald zum versteckten Blausee. 

Nur zehn Autominuten entfernt liegt der Bodensee. Erkunden sie die Insel Lindau zu Fuß oder spazieren sie durch Weinberge und Obstlandschaften mit Blick auf den See.

Die alte Hochgratbahn, Imberg, Hündle, Alpseewelt. Wem wandern allein nicht genug ist, der findet rund um den Alpsee Klettergärten, Rodelbahnen und allerlei Aktivtouren.

Über der Grenze (15 Minuten) in Österreich warten der Pfänder, die Karrenseilbahn und insbesondere der Bregenzerwald und das Montafon mit wunderschönen Wanderrouten.

Auch ein Abstecher Richtung Schweiz ist sehr empfehlenswert. Schauen sie sich um, der Säntis ist sehr markant und auch von oben etwas sehr Besonderes!

Für Badefreunde

Das Allgäu ist geprägt von sanften Hügeln, Seen und Weihern, von denen viele zum Baden einladen. Im Sommer ist das Freibad Stefanshöhe in Wangen eine Empfehlung wert und ganzjährig begeistern Spaßbäder in Oberstaufen oder Sonthofen, sowie die Thermen in Meersburg, Bad Wörishofen und bald auch in Lindau. Der besondere Hit für Junggebliebene ist der Säntispark in St. Gallen mit der spektakulärsten Rutschenwelt der Schweiz.

Pack die Badehose ein!

Seen und Weiher
Neben dem nahegelegenen Blausee laden auch das Röhrenmoos oder der Waldsee in Lindenberg zum Planschen ein. 

Freibäder
In Wangen ist das Freibad Stefanshöhe ein beliebter Anlaufpunkt. Weitere Freibäder (mit Seezugang) gibt es in Kißlegg, Lindau oder Bregenz.

Erlebnisbäder
Ganzjährig geöffnet haben das Aquaria in Oberstaufen, das Cambomare in Kempten und das Wonnemar in Sonthofen. Alle mit Saunalandschaft.

Thermen
Abtauchen in wunderbaren Thermalbädern geht beispielsweise in Bad Wörishofen, Bad Waldsee, Meersburg und bald auch in Lindau. Entspannung pur!

Säntispark
Der Hit für unsere Familie ist der Säntispark in St. Gallen mit der grandiosten Rutschenwelt in dieser Gegend. Spaß ohne Ende!

Für Stadtbummler

Kleine Städte mit viel Charme, Pflastersteinen, Straßencafés, Läden und Eisdielen bieten viel Freude für Einkaufslustige, ein breites kulturelles Angebot mit Konzerten, Kabaretts und den Wangener Festspielen, sowie wechselnde Ausstellungen (aktuell: Hundertwasser in Lindau) und sehenswerte Museen.

Einfach treiben lassen und Besonderes entdecken!

Wangen im Allgäu
Mittwoch ist Markttag in der Stadt der vielen Brunnen. Ein besonderes Erlebnis und eine Einkaufsmöglichkeit für regionale Produkte direkt vom Bauer.

Lindau
Auf der Uferpromenade in Lindau kommt echtes Urlaubsfeeling auf. Straßencafés und Künstler, Schiffe, Möwen und Touristen. Sehenswert!

Ravensburg
Die Stadt der Türme mit ihren zahlreichen Läden ist ein Paradies für Stadtbummler. Von Töpferware über Bücher und Stoffe, Schuhe und Kleider... alles was das Herz begehrt!

Kempten
Die ehemalige Römerstadt ist ein Anlaufpunkt für kulturell und geschichtlich Interessierte. Doch auch ein gewöhnlicher Einkaufsbummel macht dort einfach Spaß!

Bregenz
In Bregenz treffen Berg und Wasser (Pfänder und Bodensee) ganz nah aufeinander. Und die Festspiele auf der Seebühne sind weltweit bekannt. Vielleicht was für euch?

Für Schneesportler

Willkommen an alle Skifahrer, Snowboarder, Tourengeher, Rodelfans, Eisläufer, Langläufer, Schneeschuhtourer und Winterwanderer. Der Winter im Allgäu ist paradiesisch. Lassen sie sich verführen von Eis und Schnee, auf der Piste oder irgendwo in der Einsamkeit. Winter ist Kälte, frische Luft und heißer Glühwein. Macht es euch schön!

So schön kann Winter sein!

Wangen im Allgäu
Hier findet ihr bei entsprechender Schneelage top gespurte Loipen, einen Eislaufplatz und einen Schneeschuhverleih. 

Berger Höhe
Der wunderschöne Aussichtspunkt vor Wangen bietet im Winter viel Spaß beim Schlitten fahren und bietet einen kleinen Schlepplift für erstes Pistenvergnügen.

Steibis
Im überschaubaren Familienskigebiet Steibis (40 min) kommen Schifahrer, Rodler, Tourengeher, Schneewanderer und Skischulkids auf ihre Kosten.

Mellau-Damüls
ist mit über 100 Pistenkilometer das größte Skigebiet im Bregenzerwald. In einer knappen Stunde sind sie da. Unser spezieller Tipp und unser Lieblingsskigebiet!

Eistobel
Dort, wo die Argen entspringt, befindet sich das Eistobel. Es ist auch im Winter einen Besuch wert, wenn die ganze Klamm in Eis erstarrt. Erfordert gutes Schuhwerk und Trittsicherheit.

Für Junggebliebene

Neben Natur pur, Entspannung und Landidylle bietet die Umgebung auch zahlreiche Action und Spaßmöglichkeiten für Kinder und Junggebliebene. Damit ganz sicher keine Langeweile aufkommt....

Ich geb Gas. Ich will Spaß!

Kinderhits
Wir empfehlen unter anderem das Ravensburger Spieleland, den Baumwipfelpfad in Scheidegg, den Walderlebnispfad in Möggers und den Wildpark am Pfänder.

Erlebnispark
Etwa eine Autostunde entfernt befindet sich der Skyline Park bei Bad Wörishofen. Der größte Erlebnispark Bayerns!

Alpsee Bergwelt
Am Alpsee findet ihr neben genialen Kletterparcours und einer rasanten Rodelbahn viele Wandermöglichkeiten und natürlich die Möglichkeit für ein Bad im See.

Rafting/Canjoning
In Dornbirn findet ihr eine der weltschönsten Canyoning Touren: "Merlins World". Nix für wasserscheue Angsthasen!

Wasserski
Bei Immenstadt lädt ein kleiner See zum Wasser Ski fahren ein, auch für Anfänger. Gute Laune und Spaß Garantie!